Mit tiefer Betroffenheit haben wir die Nachricht vom Tode unseres Gründungsmitgliedes

Horst Franke

erhalten.

Mit Horst verlieren wir eine Persönlichkeit, die über Jahre den Tischtennissport im SV Ochtersum geprägt hat. Durch sein Engagement hat er viele Kinder und Jugendliche an den Tischtennissport herangeführt. Darin war und ist er uns allen ein großes Vorbild.

Er ist der Vater der Erfolge unserer Tischtennisabteilung in den letzten Jahren.

Für diese Verdienste wurde Horst am 13. Januar 2008 als Bürger des Jahres der Gemeinde Ochtersum geehrt.

Wir trauern mit Gerda und der Familie und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.