Radtour 2016

Für den geplanten Abschluss der Radtour  wollten die Teilnehmer schon im Vorfeld den möglichen Wetterkapriolen aus dem Weg gehen. Wie schon letztes Jahr stellte Lauftreff-Leiter Conny Fauerbach  seinen Partyraum zur Verfügung. Start und Ziel war somit auch festgelegt und Manfred konnte die Strecke planen. Am Sonntag den 2. Oktober trafen sich die ca. 20 Teilnehmer um 14:00 Uhr . Mit dicken Wolken und kühlem Wind wurde gestartet, später erfreute  Sonnenschein die Radler auf der ca. 27 km langen Tour. Von Esens führte die Strecke meist auf Radwegen über Utgast nach Fulkum, weiter  nach Westebur und Dornumersiel. Bei herrlichem Sonnenschein hat die Truppe dann im Biergarten der Gaststätte “Ha Watt,n” eine Pause eingelegt. Danach führte die Strecke an der Küste entlang bis Bensersiel. Hier wurde noch einmal der Tank aufgefüllt um die letzten Kilometer nach Esens zu schaffen. Großes Lob an die jungen Teilnehmer die die ganze Strecke durch gehalten haben Mit dem anschließenden Grillen mit allerlei Spezialitäten fand die Radtour 2016 einen würdigen Abschluss. Ein Dank an Thea und Conny für die Vor- und Nachbereitung .

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.